Facebook Twitter
authorstream.net

Der Tägliche Ritus

Verfasst am Juni 28, 2022 von Franklyn Helfinstine

Wenn Sie beabsichtigen, als Schriftsteller betrachtet zu werden, müssen Sie dann schreiben - Sie müssen jeden Tag etwas schreiben.

Wenn möglich, haben Sie eine anerkannte Zeit und Energie, um jeden Tag zu schreiben. Budgetieren Sie Ihre Zeit und Mühe, um diesen verfügbaren Zeitraum zu erstellen, obwohl es nur wenige Minuten dauert. Sie werden überrascht werden, wie viel es möglich ist, in kurzer Zeit zu schreiben. Dieses Schreiben muss einen doppelten Zweck haben: Erstens, um Ihre Schreibfähigkeiten zu steigern und Ihre Meinungen aufzuzeichnen.

Ein bestimmter Schreibort kann auch hilfreich sein. Es wird vorzugsweise als Ort angesehen, an dem sich Ihr Standort von den Ablenkungen des täglichen Lebens befindet-eine Ecke eines Schlafzimmers, eines Familienzimmers und der Küche, dennoch sollte es Ihr Schreibort sein. Unnötig zu erwähnen, dass ein Büro von Ihrem bevorzugten Ort ist. Es ist wirklich überraschend, wie sich der Geist kreativ formen kann, wenn sie die Gelegenheit dazu gibt.

Jeden Tag zu schreiben, nimmt einen Plan; es braucht eine Zeit; es braucht einen Ort; Es braucht einen Fokus; Auch braucht es einen Grund. Die ersten beiden wurden vollständig behandelt, nur was genau ist wirklich ein Fokusplan? Ein Fokusplan ist wirklich eine Entscheidung, welche Art von Schreiben man tun kann: Fiktion, Sachbücher, Poesie, Essays, Artikel, Kurzgeschichten usw. Hier muss der Schriftsteller seine Stimme finden. Normalerweise verbringen Sie die Schreibzeit nicht viel Gedanken. Die Hauptsache wäre zu schreiben und die Stimme sollte kommen.

Natürlich ist ein Fokus für das Schreiben einen Grund. Könnte es nur zur persönlichen Zufriedenheit und zum Genuss sein? Könnte es jedoch für den öffentlichen Verbrauch und die finanzielle Verstärkung sein? Vielleicht beides. Normalerweise schreibt man jedoch, um mit den Lesern über die eigenen Gedanken und Ideen zu sprechen.

Was ist mit Ideen und Themen? Ohne sie ist ein Schriftsteller verloren. Das Ziel ist es jeden Tag auf dem Papier, alles auszudrücken, was den Geist mit sich bringt-eine Erinnerung, einen Kritikpunkt, einen Wunsch, einen Sinn, einen Vorfall oder eine grammatikalische Übung. Es wird sicherlich keine Rolle spielen; Die wichtige Aktivität kann das Schreiben sein. Einmal begonnen, was normalerweise fließt.

Schreiben Sie also jeden Tag etwas.